Frühjahrsputz an der Sternwarte! Wie reinige ich ganz einfach eine GFK-Sternwarte

Bevor die Bresser Sternwarte* ihren Dienst bei mir verrichten durfte, stand sie einige Jahre bei ihrem Vorbesitzer im Garten. Das hat natürlich Spuren hinterlassen, welche sich in Form von hartnäckigen dunklen Flechten und anderweitigen Witterungsflecken zeigte.

Nach einiger Recherche über Kunststoffsternwarten und dessen Reinigung, kam als Empfehlung ein spezieller GFK Reiniger* zum Einsatz. Dieser soll für wahre Wunder sorgen und entfernt bei Booten und Caravans selbst hartnäckigste Verschmutzungen.

Hätte ich mal vorher die Gebrauchsanweisung gelesen!

Noch bevor ich mit dem Aufbau der Sternwarte begann, wurde diese in einer mehr als aufwändigen Prozedur behandelt. Anders als wie von mir erwartet wird der Reiniger nicht einfach nur aufgetragen und eingeschrubbt, sondern wie eine Politur mühevoll aufgetragen, einmassiert und wieder abgerubbelt.

Nach mehreren Stunden Arbeit, und das ist echt nicht gelogen, war das Ergebnis eher bescheiden. Vor allem die Rückseite war immer noch gruselig anzuschauen. Die schlieren konnte ich zwar „herausschleifen“, aber die schwarzen Flechten ließen sich echt betteln. So verblieben etwa die Hälfte der Flechten an Ort und Stelle. Vor allem die Rückseite war mir lieber egal, als nochmals ein paar Stunden Arbeit abzuleisten.

Die Sternwarte kam dann zu ihrem vorgesehenen Standpunkt und ein Jahr passierte in Sachen Außenreinigung gar nichts mehr. Im Frühjahr diesen Jahres wollt ich dann nochmals angreifen und nach ein bisschen Recherche landete ich bei einem einfachen Kunststoff Fenster Reiniger* von Mellerud.

Mellerud Kunststoff Fenster Reiniger | 1 x 1 l | Wirkungsvolles Mittel...
  • An Fensterrahmen, Rollläden oder Kunststoff- und Polyrattanmöbel setzen sich häufig hartnäckige Verschmutzungen...
  • Der MELLERUD Kunststoff Fenster Reiniger entfernt Verschmutzungen durch Staub, Ruß, Umweltablagerungen, Fett oder...

Spezielle Empfehlungen für Sternwartenbesitzer fand ich zwar keine, aber die Rezessionen lasen sich durchweg positiv. So habe ich den Mellerud Fensterreiniger nur aufgesprüht, eingewaschen und mit klarem Wasser abgespült. Mehr nicht.

Innerhalb kürzester Zeit und ohne großen Kraftaufwand, lösten sich die Flechten und die schwarze schlierige Verwitterung.

Ja, so schlimm sah es aus

Nach dem Abspülen mit klarem Wasser war beinahe nur noch ein sauberes weiß zu sehen. Selbst die hartnäckigen Flechten auf der Rückseite lösten sich beinahe vollständig auf.

Ich bin mir sicher das mit einer zweiten Anwendung auch noch der letzte durch Verwitterung entstandener Schmutz weggegangen wäre. Allerdings reichte die kleine Flasche nur für eine intensive Anwendung und nebenbei ist es bei knapp 5 Grad nicht wirklich angenehm mit Wasser aus der Wasserleitung zu arbeiten.

Jedensfalls bin ich mehr als zufrieden und könnte mich in den Ar….. beißen nicht noch im zerlegten Zustand den Kunststoff Fenster Reiniger angewendet zu haben.


1 Gedanke zu „Frühjahrsputz an der Sternwarte! Wie reinige ich ganz einfach eine GFK-Sternwarte“

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner