Messier 81

Wissenswertes zu Messier 81 Bodes Galaxie

  • Die Spiralgalaxie ist 12 Millionen Lichtjahre entfernt und etwa 82 Lichtjahre groß.
  • Sie ist ca. 50 Milliarden Sonnenmassen schwer und bewegt sich mit etwa 42km/s in unsere Richtung.
  • Das zentrale Schwarze Loch besitzt eine Masse von rund 70 Millionen Sonnen und ist somit 15 mal massereicher als das unserer Milchstraße.
  • M81 ist zwar nur 1/3 so groß wie unsere Milchstraße, besitzt aber mit 200 Milliarden Sternen annähernd genauso viele.
  • Mit ca. 0.1 Sonnenmassen pro Kubikparsec gehört die Spiralgalaxie zu den dichtesten uns bekannten Galaxien.
  • Messier 81 ist die größte Galaxie der M81-Galaxiengruppe, zu der auch Messier 82, NGC 2403, NGC 3077 und NGC 2976 gehören.
  • Die M81-Galaxiengruppe ist unserer lokalen Galaxiengruppe am nächsten.
  • Vor ca. 500 Millionen Jahren (in manchen Berichten 200 Millionen Jahren oder weniger) kollidierte Messier 81 mit Messier 82 Galaxie

Erscheinung am Himmel

  • Mit 7.0 Magnitude und 25 x 11 Bogenminuten ist Messier 81 bereits im Fernglas als nebliger Fleck zu erkennen.
  • Ab Teleskopen mit 5 Zoll Öffnung zeigt sich bereits eine ovale Form des Nebels.
  • Leichte Anzeichen von Spiralarmen sind Teleskopen jenseits der 12 Zoll Öffnung vorbehalten.
  • Fotografisch einer der schönsten Galaxien.

Die beste Zeit um Messier 81 zu beobachten ist zwischen Oktober und Juni.

Zusammenfassung

  • Typ: Spiralgalaxie
  • Katalognummer: M81 / NGC 3031
  • Sternbild: Großer Bär
  • Entfernung: ca. 12 Millionen Lichtjahre
  • Ausdehnung: ca. 82 Lichtjahre
  • Helligkeit: ca. 7 Magnitude
  • scheinbare Größe: ca. 25 x 11 Bogenminuten
  • Beobachtungszeit: von Okt bis Jun
  • Tipp:

Meine Berichte

Fotos
Cookie Consent mit Real Cookie Banner